Wohin ...

 

... wollen wir? Welche Ziele streben wir an?

 

Die Erkenntnis, dass wir mit unseren Missbrauchserfahrungen nicht alleine stehen, ist der erste Schritt in eine befreitere Zukunft.

Entdeckte Gemeinsamkeiten erleichtert das Durchschauen von und eröffnen die Chance, unsere ureigenen Heilungskräfte zu mobilisieren und diesen alten Mustern zu entwachsen.

Um uns freier entfalten zu können, wollen wir die lähmenden Begrenzungen unserer momentanen Lebenssituation aufbrechen und noch heute stattfindende Grenzüberschreitungen bereits im Ansatz stoppen.